Sa Calobra

Mallorca · Spanien

Versteckt zwischen den steilen Klippen an der Nordwestküste der Insel liegt Sa Calobra, ein ungewöhnlicher Strand, teilweise Kieselsteine, teilweise Sand, am Ende einer Schlucht, genannt Torrent de Pareis. Sa Calobra ist sicherlich einer der bekanntesten Orte auf Mallorca. 
Zwei Strände sind in der Bucht getrennt. Auf der einen Seite finden Sie einen kleinen steinigen Strand, der nicht so spektakulär ist, aber wenn Sie dem Weg folgen, kommen Sie zu einem kurzen, schmalen Tunnel, aus dem Sie zum Hauptstrand von Sa Calobra gelangen. Es ist nur ein sehr kleiner Strand, aber die Landschaft ist so spektakulär, dass er bei Besuchern sehr beliebt wurde. Versteckt in steilen Klippen und durch die Flussschlucht getrennt, ist das Wasser in Sa Calobra kristallklar und lädt zum Baden ein. 
Sa Calobra ist kein Partystrand, also lehnen Sie sich zurück und entspannen Sie sich am Ende des Tages und beobachten Sie den schönen Sonnenuntergang bei einem schönen kalten Bier oder einem Glas Champagner. 

Reiseziele in Mallorca

Newsletter